ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Die Online-Boutique der Website www.ado-mdr.com wurde erstellt von der Firma LD&CO, die diese Website betreibt. Jede Bestellungsaufnahme von Artikeln der Online-Boutique der Website www.ado-mdr.com setzt die Kenntnisnahme der vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachstehend AGB) voraus. Demzufolge erklärt der Kunde über die Tatsache informiert zu sein, dass sein Einverständnis bezüglich der vorliegenden AGB keine schriftliche Unterzeichnung dieses Dokuments erfordert, insofern der Kunde die im Rahmen des Website-Geschäfts präsentierten Artikel zu bestellen wünscht.   

Der Kunde hat die Möglichkeit, die vorliegenden AGB abzuspeichern oder auszudrucken, wobei sowohl die Abspeicherung als auch das Ausdrucken dieses Dokuments seiner alleinigen Verantwortung unterliegen.

Die von der Firma LD&CO im Rahmen der Website geschaffene Online-Boutique führt folgende Informationen auf :

  • Gesetzliche Informationen zur genauen Ausweisung des Unternehmens  LD&CO
  • Präsentation der Hauptmerkmale der angebotenen Artikel.
  • Angabe (in Euro) des Warenpreises sowie gegebenenfalls der Lieferkosten.
  • Angabe der Zahlungs-, Liefer-  oder Ausführungsbedingungen.
  • Existenz eines Rechts auf Widerruf
  • Gültigkeitsdauer des Angebots oder der Preise
  • Kündigungsbedingungen für Vertäge über unbestimmte Dauer oder Verträge mit einer Dauer von über einem Jahr
  • Präsentation der obigen Informationen in französischer, englischer und deutscher Sprache.

 Der Kunde erklärt, dass er voll geschäftsfähig ist und Verpflichtungen, die sich aus den vorliegenden AGB ergeben, eingehen kann.

Artikel 1 – Integralität

In den vorliegenden AGB  kommt die Integralität der Verpflichtungen aller Parteien zum Ausdruck. In diesem Sinne  wird davon ausgegangen, dass der Kunde ohne Vorbehalt die Gesamtheit der in diesen AGB vorgesehenen Dispositionen akzeptiert. Keine allgemeine oder spezifische Bedingung in den vom Kunden übersandten oder übergebenen Dokumenten kann den vorliegenden Bedingungen hinzugefügt werden, sollten sich diese Dokumente als unvereinbar mit den vorliegenden AGB erweisen.

Für den Fall, dass eine der Klauseln des vorliegenden Vertrags durch eine Änderung in der Gesetzgebung, eine Reglementierung oder eine Justizentscheidung null und nichtig wird, beeinträchtigt dies in keinem Fall die Gültigkeit und die Einhaltung der vorliegenden AGB.

Artikel 2 – Gegenstand

Die vorliegenden AGB zielen darauf ab, die Rechte und Pflichten der Parteien im Rahmen des Online-Verkaufs von Waren und Dienstleistungen definieren, die die Firma LD&CO ihren Kunden anbietet.

Die vorliegenden AGB gelten für: LD&CO, 5 avenue Mac-Mahon 75017 Paris – FRANCE (nachstehend »ADO.MDR«)

sowie für jede natürliche Person, die die Website www.ado-mdr.com besucht oder dort einen Kauf tätigt (nachstehend »der Kunde« ).

Ziel dieser AGB ist die Definition der Bedingungen für den Fernverkauf, die Bestellung, die Bezahlung sowie die Lieferung zwischen der LD&CO (Handelsname: ADO.MDR) und dem Kunden.

Die Bedingungen regeln alle zur Bestellungsaufnahme notwendigen Schritte und gewährleisten die Abwicklung der Bestellung zwischen den Vertragsparteien. Die Bestellung beinhaltet die unwiderrufbare Zustimmung zu den AGB.

Da letztere Änderungen unterliegen können, sind die anzuwendenden Bedingungen die, welche zum Datum der Bestellungsaufnahme durch den Kunden auf der Website  www.ado-mdr.com in Kraft sind.

Der Kunde erklärt:

  • rechtlich zur Schliessung des vorliegenden Vertrags befugt zu sein,  d.h. das Volljährigkeitsalter zu haben und weder unter Vormundschaft noch Kuratel zu stehen.

Artikel 3 – Inkrafttreten  – Dauer

Vorliegende AGB treten in Kraft mit dem Datum der Bestellungsbestätigung.

Sie gelten für die Zeitdauer, die zur Lieferung der angeforderten Güter und Dienstleitungen erforderlich ist..

Die vorliegenden AGB gelten für die gesamte Dauer der Online-Präsenz der Artikel auf  www.ado-mdr.com.

Artikel 4 – Produktinformationen.

Die von der Firma LD&CO zum Kauf angebotenen Produkte sind die, die auf der Website www.ado-mdr am Tag von deren Konsultation durch den Kunden zu finden sind.

Die zum Verkauf angebotenen Artikel sind mit grösster Genauigkeit beschrieben und gewährleisten das Einhalten von Artikel L 111-1 der französischen Verbrauchergesetzgebung. Dieser Artikel sieht die Möglichkeit für einen potentiellen Verkäufer vor, die wesentlichen Merkmale des Artikels, den er zu erwerben wünscht, vor der Bestellungsaufnahme kennenzulernen.

Für den Fall, dass diese Präsentation Irrtümer oder Auslassungen enthält, kann die Firma LD&CO (Handelsname ADO.MDR) nicht zur Verantwortung gezogen werden.   

Die Fotos und Texte zur Illustration der Artikel haben lediglich indikativen Charakter und sind nicht Gegenstand des Vertrages.

Die zum Verkauf angebotenen Artikel sind lieferbar im Rahmen des verfügbaren Lagerbestands.

Artikel 5 – Preise

1.1 – Währungs- und Steuer

Die Preise sind in Euro (€) ohne Steuern (für Geschäftskunden) und mit Steuern inkl. Mwst. (für Einzelkunden). Lieferkosten sind nicht mit inbegriffen und vom Kunden zu tragen (ausser bei ausdrücklicher Erwähnung und bei besonderen Bedingungen). Sie werden vor der Bestätigung der Bestellung angegeben. Die angegebenen Preise berücksichtigen den am Bestellungstag gültigen Mehrtwertsteuersatz. Eine Änderung desselben kann Änderungen bei den Preisen der Artikel zur Folge haben, ohne dass der Kunde davon vorab informiert wird.

1.2 – Preisänderung

Das Geschäft ADO.MDR behält sich das Recht vor, seine Preise jederzeit zu ändern. Fakturiert werden alle Artikel jedoch auf Grundlage der Tarife, die im Augenblick der Bestellungsaufnahme gültig waren, unter Vorbehalt der Lieferbarkeit zum betreffenden Datum.

1.3 – Product ownership

Alle Artikel bleiben das Eigentum des Geschäfts ADO.MDR bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises.

Artikel 6 – Bestellung

Bestellungen laufen über die Internet-Website: https://www.ado-mdr.com

Die Vertragsinformationen sind dort auf Französisch, Englisch und Deutsch wiedergegeben.

6.1 – Bestätigung

WICHTIG : Der »Klick« des Kunden im Bestellschein kommt einer elektronischen Unterschrift dar, welche zwischen den beteiligten Parteien denselben Wert wie eine handschriftliche Unterschrift hat. Durch das Klicken auf die Schaltfläche »Valider/Bestellen« im Anschluss an das Bestellverfahren erklärt der Kunde sein volles und vorbehaltloses Einverständnis mit der Bestellung sowie mit der Gesamtheit der vorliegenden AGB. Die von der Boutique ADO-MDR registrierten Daten sind der Beweis für alle Transaktionen zwischen der Boutique ADO-MDR und ihren Kunden. Allein diese Daten sind verbindlich im Falle eines Rechtsstreits zwischen der Boutique ADO-MDR und ihrem Kunden.

Jede Bestellung kommt einer ausdrücklichen und unwiderruflichen Annahme der Preise und Beschreibungen der zum Verkauf stehenden Artikel gleich.

6.2 – Bestätigung der Bestellung.

Unmittelbar nach Aufnahme der Bestellung erfolgt die Versendung einer Mails an den Kunden. Diese Mail bestätigt, dass die Bestellung des Kunden von ADO-MDR registriert wurde. Sie bedeutet nicht, dass das Produkt auch verfügbar ist.

6.3– Stornierung der Bestellung

Die Boutique ADO-MDR behält sich das Recht vor, jede Bestellung von Seiten eines Kunden zu stornieren, gegen den ein Rechtstreit wegen der Bezahlung einer vorangegangenen Bestellung vorliegt.   .

6.4 – Lieferbarkeit der Produkte.

Die Bestellung wird bearbeitet in einem Zeitraum  von höchstens fünf (5) Werktagen (ausschliesslich in Frankreich) ausgehend vom Tag nach der Bestellungsaufgabe durch den Kunden. Bei Nichtlieferbarkeit eines bestellten Erzeugnisses, vor allem wenn diese auf Lieferanten zurückzuführen ist, wird der Kunde frühestmöglich davon in Kenntnis gesetzt und kann so seine Bestellung ändern oder stornieren. Er hat dabei die Wahl zwischen der Rückerstattung der bezahlten Summen in einem Zeitraum von nicht über dreissig Tagen nach deren Überweisung und dem Umtausch des Produkts.

Artikel 7 – Bezahlung

Die Zahlung der erworbenen Artikel erfolgt über PAYPAL

Oder per

Bankkarte: Visa, Mastercard, Maestro, Diners Club, American Express

Kundenkarte: Aurore, Cofinoga

Geschenkkarte: Illicado …

Bei Zahlung per Post- oder Bankscheck hat der Kunde einen auf ADO.MDR  ausgestellten Scheck über den betreffenden Betrag inkl. Versandkosten (falls zutreffend) an folgende Adresse zu senden:

 5 avenue Mac-Mahon – 75017 PARIS– FRANCE

Der Kunde hat dabei den NAMEN und die POSTADRESSE sowie die e-Mail-Adresse anzugeben, damit  ADO-MDR die Lieferung vornehmen und bestätigen kann.

Keine Scheckbezahlung bei Bestellungen aus dem Ausland.

Bei Bezahlung mit Scheck erfolgt die Lieferung durch die Boutique ADO-MDR nach Eingang und Verbuchung des Schecks.

Die Rechnung für das Produkt liegt dem Paket mit der bestellten Ware bei.

Artikel 8 – Lieferung

8.1- Lieferbedingungen und Versandkosten

Die Produkte werden geliefert an die vom Kunden auf dem Bestellschein (Warenkorb) angegebene Adresse. Und zwar vornehmlich in Frankreich, den französischen Überseedepartements, in der EU und im Ausland.  

Sind diese beschädigt bzw. unvollständig oder wurde das Paket geöffnet, so hat der Kunde die Annahme der Lieferung abzulehnen.

Der Kunde hat den Zustand der Verpackung der Artikel vor dem Spediteur anlässlich der Lieferung zu überprüfen und gegebenenfalls ausdrücklich und detailliert auf dem Lieferschein gegenüber dem Spediteur sowie ADO.MDR seine Vorbehalte zu vermerken und dies in einer Frist von maximal  48 Stunden.

Der Einzelkunde kann, auf eigene Anfrage hin, um die die Übersendung einer Rechnung an die Rechnungsadresse und nicht an die Lieferungsadresse bitten. Hierzu ist das auf dem Bestellschein (Warenkorb) vorgesehene Kommentarfeld auszufüllen.

8.2 – Lieferfristen

Ausser im Falle höherer Gewalt sind die Lieferfristen an die Grenzen der Lagerbestände gebunden. Dabei handelt es sich um die Lagerbestände, die bei der Bestellung auf der Website www.ado-mdr.com angegeben sind.

  • Frankreich : Lieferung auf dem Postweg (colissimo, inkl. Warenversicherung), Lieferzeiten ein bis vier Werktage in Frankreich.

ADO-MDR behält sich die Wahl des Spediteurs vor und garantiert die reibungslose Lieferung der Artikel. Bei Überschreiten des Lieferdatums eines Artikels um mehr als zehn Tage, und ohne dass höhere Umstände geltend gemacht werden können, hat der Kunde das Recht, die Bestellung zu stornieren.

8.3 – Lieferprobleme – Qualität und Konformität der Produkte

Die Konformität der gelieferten Waren ist im Moment der Lieferung vor dem Unterzeichnen des Lieferscheins zu prüfen. Jedwede, die Lieferung betreffende Anomalie ist auf dem Lieferschein anzugeben in Form von handschriftlichen und mit Ihrer Unterschrift versehenen Vorbehalten (Irrtum bei der Lieferung, Beschädigung, fehlendes Produkt im Hinblick auf den Lieferschein, beschädigtes Paket, beschädigte Artikel).

Bei Anomalien verpflichtet sich ADO-MDR, Ihnen die ihrer Bestellung nicht entsprechenden Artikel (beschädigt oder nicht konform) zurückzuerstatten oder umzutauschen, nachdem Sie diese zuvor reklamiert haben. Hierzu müssen Sie Ihre Adresse, Ihre Rechnungsnummer  sowie die auf der Rechnung befindlichen Produktreferenzen  per Mail oder Telefon an ADO-MDR 5 avenue Mac-Mahon – 75017 PARIS – FRANKREICH senden.

Parallel dazu hat der Kunde diese Anomalie zu bestätigen durch Übersendung im Zeitraum von 2 (zwei) Werktagen eines Schreibens mit Empfangsbestätigung an den Spediteur. In diesem Schreiben sind die erwähnten Reklamationen aufzuführen und die betreffenden Produkte zurückzusenden.

Im Falle einer Rücksendung durch den Spediteur werden Ihnen die Versand- und Rücksendekosten auf Vorlage der Postbelege zurückerstattet. Allerdings darf die Rückerstattung der Rücksendekosten die berechneten Versandkosten nicht um mehr als das Eineinhalbfache übersteigen.

Bei jeder Rücksendung von Produkten erfolgen die Rücknahme, der Umtausch oder die Rückerstattung nur dann, wenn die Produkte vollständig, in ihrem ursprünglichen Zustand (Verpackung, Zubehör) und zusammen mit dem Original der Einkaufsrechnung vorliegen.

8.4 – Rückgabe und Umtausch

Vom Datum des Erhalts Ihrer Bestellung verfügen Sie über eine vierzehntägige, vom Erhalt der Bestellung ab gerechnete Frist, um gegebenenfalls Artikel zurückzusenden, die Ihren Wünschen nicht entsprechen: Der Preis des/der erworbenen Artikel(s) wird (werden) nach dessen/deren Erhalt von der Boutique ADO-MDR zurückerstattet und zwar binnen einer Frist von 14 Tagen. Nach Ablaufen dieser Frist gelten die gelieferten Erzeugnisse als den Ansprüchen des Kunden konform und von diesem akzeptiert.  ADO-MDR behält sich das Recht vor, einen Umtausch, ein Guthaben oder eine finanzielle Rückerstattung abzulehnen.   

Das vorliegende Rückgaberecht gilt nur für vollständige Erzeugnisse im ursprünglichen Zustand (Verpackung, Zubehör) und zusammen mit der Originalrechnung. Unvollständige, zerstörte oder vom Kunden beschädigte oder verschmutzte Artikel werden nicht zurückgenommen.

Unfreie Rücksendungen werden nicht angenommen, gleich aus welchem Motiv.

Die Rücksendung der Artikel hat in der ursprünglichen Verpackung zu zu erfolgen, zusammen mit dem Original der Einkaufsrechnung und auf dem Postweg an ADO.MDR 5 avenue Mac-Mahon 75017 PARIS – Frankreich ; die Kosten für die Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden.

Im Falle der Rückerstattung erhält der Internet-Benutzer eine e-Mail, die ihn über die Rückerstattung informiert. Letztere erfolgt entweder per Scheck oder Bankkarte, entsprechend dem anlässlich der Bestellung gewählten Zahlungsmodus.

8.5- Nicht erhaltene Pakete

Der Kunde verfügt über eine Frist von 30 Tagen nach dem Inkassodatum, um ADO-MDR über eventuelle Probleme beim Erhalt  von Paketen zu informieren. Nach Ablauf dieser Frist muss jede Beanstandung als unzulässig abgewiesen werden.

Artikel 9 – Copyright

Alle Bild-und Tonbestandteile der Website www.ado-mdr.com,  alle Texte, Kommentare, Schriften, Illustrationen und Bilder sind durch das Urheber- und Markenrecht auf der ganzen Welt geschützt. Insofern und gemäss den Bestimmungen des geistigen Eigentumsrechts sind sie ausschliessliches Eigentum der Firma LD&CO (Handelsname ADO.MDR).

Artikel 10 – Verantwortung

ADO.MDR oder LD&CO die Firma können nicht zur Verantwortung gezogen werden im Falle von allen Störungen und Schäden, die   mit der Benutzung des Internet verbunden sind, insbesondere ein Betriebsausfall, ein Hackerangriff, EDV-Viren oder jedwede Art höherer Gewalt entsprechend der Gesetzgebung.  

Das Unternehmen LD&CO oder ADO.MDR weist zudem jede Verantwortung zurück für Verstösse gegen seine vertraglichen Verpflichtungen, die sich aus allen Fällen ergeben, die gemäss der Rechtssprechung als höhere Gewalt oder Zufall einzustufen sind.

Im Rahmen der Beziehungen mit professionellen Wiederverkäufern weist die Firma LD&CO, www.ado-mdr.com, jede Verantwortung zurück für:  Gewerbeverlust, Gewinnverlust, entgangene Geschäftsgelegenheiten, Einkommensausfall oder sonstige indirekte oder zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses nicht vorhersehbare Schäden.

Die völlige oder teilweise Unmöglichkeit, die Erzeugnisse zu benutzen, kann keinesfalls einen Anspruch auf Entschädigung, Rückzahlung oder die Haftbarmachung der Firma LD&CO, www.ado-mdr.com nach sich ziehen.

Die angebotenen Erzeugnisse entsprechen der geltenden französischen Gesetzgebung und den in Frankreich gültigen Normen. Alle wiedergebenen Fotos, Texte, Grafiken, Informationen und Beschreibungen haben indikativen Charakter. Bei eventuellen Fragen bezüglich unserer Erzeugnisse bitten wir Sie, uns per e-Mail zu kontaktieren : info@www.ado-mdr.com

Die Boutique ADO-MDR weist jede Verantwortung zurück im Falle von: Lagerfehlbeständen, Unverfügbarkeit des Produkts, höherer Gewalt, Störung oder vollständiget bzw. teilweiser Arbeitsniederlegung der Postdienste, Transport- und/oder Verkehrsmittel, Überschwemmung und offenkundigem Irrtum.

Hyperlinks können auf andere Websites als « www.ado-mdr.com » verweisen oder von anderen Websites gesendet werden. Die Boutique ADO-MDR weist jede Verantwortung zurück für den Fall, dass der Inhalt der betreffenden Websites gegen die herrschenden gesetzlichen und regulatorischen Vorschriften verstösst.

Artikel 11 – Garantie und Kundendienst

Die auf « www.ado-mdr.com» erworbenen Produkte sind auf die gesetzlichen Garantiedauern beschränkt. Die Garantie des Verkäufers beschränkt sich folglich auf die Reparierung, das Ersetzen oder die finanzielle Rückerstattung der vom Verkäufer als defektuös anerkannten Produkte, wobei insbesondere deren Benutzung in Betracht genommen wird. Die Garantie berücksichtigt weder die Arbeitskosten noch den Transport. Der Kundendienst von www.ado-mdr.com kann nur im Rahmen der gesetzlichen Garantievorschriften erfolgen.

Zur Inanspruchnahme der Produktgarantie ist die Rechnung über den Kauf des betreffenden Produkts unbedingt aufzubewahren.

Die Garantien erstrecken sich nicht auf :

  • Mängel oder Mängelfolgen, die auf unsachgemässe Benutzung des Produkts zurückzuführen sind.

Article 12 – Gerichtsort – Rechtsstreitigkeiten

Die vorliegenden Verkaufsbedingungen unterliegen der französischen Rechtssprechung.

Sollte sich aus dem vorliegenden Vertragsverhältnis ein Rechtsstreit ergeben, so verpflichten sich der Kunde und ADO.MDR vor jedem rechtlichen Schritt dazu, ihre Streitigkeiten gütlich beizulegen. Im Falle eines Rechtsstreits ist der Gerichtsort Paris.